Integrität von Waldökosystemen unter Klimawandel und atmosphärischen Stoffeinträgen, Link zu Forschungsdaten

Forschungsdaten zur Entwicklung und Anwendung einer Methodik zur Kartierung aktueller Zustände von Waldökosystemen und künftig möglicher Entwicklungen unter Klimawandel und atmosphärischer Stickstoffdeposition. Daten zu Vegetation, Boden, Klimawandel und atmosphärischer Stickstoffdeposition wurden verwendet, um Waldökosystemtypen in Deutschland zu klassifizieren und einen historischen Referenzzustand (1961-1990) zu definieren. Künftige Entwicklungen wurden mit Daten eines regionalen Klimamodells und einem dynamischen Stoffflussmodell (VSD) projiziert.